Lärmschutzmaßnahmen: Die Grünen fordern weiterhin Öffentlichkeit.

Auf der Sitzung des Marktgemeinderates am vergangenen Dienstag
faßte die grüne Fraktion bei der Bürgermeisterin nach:
Wir baten um Beantwortung unserer Anfrage, wann denn nun der verspochene öffentliche Termin wäre, um die Bürger über die geplanten Maßnahmen der Deutschen Bahn zu informieren.

http://gruene-endorf.de/…/…/laermschutzwaende-in-bad-endorf/

Die Antwort war kurz:
Man warte auf die „Visualisierung“ der Lärmschutzwände.
Und auf die Nachfrage der Grünen Fraktion, was dann anschließend geschehen würde, ließ uns die Bürgermeisterin abtropfen:
Das würde uns dann schon mitgeteilt.

Soviel zur Wertschätzung des Marktgemeinderates und zur Bürgernähe …

Eduard Huber

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*