Mehr Sicherheit in der Teisenhamer Straße.

Anlieger der Teisenhamer Straße bitten die Marktgemeinde, das Gefährdungspotential für Fußgänger
– insbesondere für Kinder – zu reduzieren.

Sie fordern Fußgängerüberwege und Maßnahmen, um die Geschwindigkeit der Kraftfahrzeuge zu verringern.
Zur Stärkung ihres Anliegens haben Sie auf einigen Listen Unterschriften gesammelt.

Damit dieses Anliegen zügig im Marktgemeinderat behandelt wird,
hat ihn die Grüne Fraktion übernommen und am 13.11.18 als offiziellen Antrag gestellt.

Züleyha Düzenli / Eduard Huber

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*