Seit vielen Monaten stehen drei Wohnungen in Gemeindebesitz leer …

… und das wollen wir Grünen nicht länger hinnehmen.

Nach vergeblichen Bitten und Anfragen haben wir nun einen offiziellen Antrag gestellt:

Wir wollen, daß die Verwaltung umgehend Angebote
für die Renovierung der drei, seit vielen Monaten leer stehenden Wohnungen am Kirchplatz 4a einholt.

Diese Angebote sollen dann wieder umgehend dem Marktgemeinderat zur Beratung und Beauftragung vorgelegt werden.

Unsere Begründung:
Diese Wohnungen sind im Besitz der Marktgemeinde und stehen seit vielen Monaten leer.
Auch wenn nur eine zeitlich befristete Vermietung für 2 Jahre möglich ist – aufgrund der Kreiselerstellung, deren Start noch nicht exakt absehbar ist –
halten wir es zwingend geboten, Wohnungen in Gemeindebesitz nicht leer stehen zu lassen.

Sie sollten vielmehr Bürgern angeboten werden, die besonders auch in unserem Ort dringend kostengünstigen Wohnraum suchen.
Dies wäre für Bad Endorf ein kleiner, doch wichtiger und dem sozialen Miteinander dienender Beitrag zur Linderung der Wohnungsnot.

Eduard Huber

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*