Entscheidung über Klimamanager vertagt.

Auf der Sitzung am Dienstag beriet der Marktgemeinderat die Einstellung eines Klimaschutzmanagers.Wir Grüne begrüßen dies.

Allerdings waren wir wie wohl die Mehrheit der Marktgemeinderäte unzufrieden mit der Qualität der Beschlußvorlage:

Weder wurden Aufgaben des Klimaschutzmanagers noch die Kosten genannt.

Die Bürgermeisterin wurde gebeten, hier nachzubessern und den Antrag im November erneut vorzulegen.


Zugestimmt hat der Marktgemeinderat einer – noch unverbindlichen – Interessensbekundung, daß Bad Endorf dem Energieeffizienz-Netzwerk Rosenheim beitritt.

Mehr Infos unter https://ezro.de/wer-wir-sind/

Eduard Huber

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.