Bürgerentscheid kommt.

Der Marktgemeinderat hat auf seiner Sitzung am Dienstag die Zulässigkeit des Bürgerbegehrens „Grundschule und Hort in der Ortsmitte“ festgestellt. Damit steht der Durchführung des Bürgerentscheides nichts mehr im Wege. Parallel wird in einem Ratsbegehren, das der Marktgemeinderat initiiert hat, die Haltung der Bürger zum Standort neben dem Sportzentrum erfragt. Der Durchführungstermin steht noch nicht fest…

Linden sollen erhalten bleiben.

Auf der gestrigen Sitzung des Bauausschusses wurde der geplante Ausbau der Friedhofsstraße behandelt. Als Straßenbelag ist eine Pflasterung ähnlich wie am Kirchplatz vorgesehen. Besonders hat uns Grüne gefreut, daß der Bauausschuß einstimmig die drei großen Linden auf dem Grundschulgelände erhalten will, die derzeit mit ihren Wurzeln den Gehweg an der Friedhofstraße aufwölben. Um den Bäumen…

Ausstellungseröffnung: Endorfer Fluchtgeschichten

Bilder von der Eröffnung der Ausstellung Bad Endorfer Fluchtgeschichten 1945-2015. Heute Nachmittag mit Reden von Bürgermeisterin Doris Laban und unserem Kulturreferenten Eduard Huber. Die Ausstellung ist noch bis zum 7. April in der Evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde in Bad Endorf zu besichtigen (jeweils Samstag und Sonntag von 10.00 bis 18.00 Uhr und unter der Woche von 11.00…

Flott vorbei an Hemhof.

Ich wohne in Hemhof im Ortsteil Bach, der einen Ortsteil von Bad Endorf darstellt, und zwar direkt an der Staatsstraße RO 2095. Leider muss ich seit mindestens 10 Jahren ein erhöhtes und ständig wachsendes Verkehrsaufkommen feststellen. Dieses beträgt laut Statistik mindestens 11 % pro Jahr. Hinzu kommt, dass durch Navigationsgeräte ein Großteil der Autos bei…

LKWs müssen draußen bleiben.

Einstimmig plädierte der Marktgemeinderat für Maßnahmen zur Verkehrsberuhigung auf den Verbindungsstraßen Bad Endorf – Teisenham und Bad Endorf – Rankham. Die Initiative hierzu ging von Bürgern aus Teisenham und Rankham aus. Die Durchfahrt für LKWs ab 7,5 Tonnen soll auf diesen Strecken gesperrt werden. Zwischen Teisenham und Bad Endorf soll zudem Tempo 50 eingeführt werden.…

Kaum Platz für Grundschule und Hort in der Ortsmitte.

Auf der Sitzung des Marktgemeinderates am 19.2. stellte die Planungsgruppe Strasser eine Machbarkeitsstudie zur möglichen Errichtung der Grundschule und eines Hortes zwischen Bahnhofstraße und Katharinenheimstraße vor. Drei Bauvarianten wurden dabei untersucht. Das Fazit: Der Bau ist grundsätzlich möglich – aber nur mit vielen Einschränkungen. Einige Aussagen: Die Verkehrsituation – insbesondere für Schulbusse – ist sehr…

Das freut uns: Verkehrsberuhigung für Teisenhamer Straße.

Anlieger der Teisenhamer Straße haben Unterschriften gesammelt, um eine dringend notwendige Verkehrsberuhigung zu beantragen. Die Grüne Fraktion hat diesen Antrag in den Marktgemeinderat eingebracht. Am Dienstag nun stand das Thema auf der Tagesordnung und die Verwaltung stellte die vorgeschlagenen Maßnahmen vor: Durch verstärkte Verkehrsüberwachung und eine Geschwindigkeitsmeßgerät sollen die notwendige Daten gesammelt werden, um dann…

Laßt 1.000 Blumen blühen.

Die bayerische Bevölkerung hat ein deutliches Signal gesetzt: Mit über 18 % haben sich die Bürgerinnen und Bürger beim Volksbegehren Artenvielfalt für mehr Natur – und Landschaftsschutz ausgesprochen. Im erfolgreichsten Volksbegehren, das es jemals in unserem Freistaat gab, hat sich gezeigt, daß die Bayern zukunftsorientierter denken als die Staatsregierung: Sie fordern endlich eine Wende im…

Besuch des Verfassungskonvents auf Herrenchiemsee.

Liebe Bürgerinnen und Bürger von Bad Endorf, der Ortsverband der Grünen von Bad Endorf möchte mit Ihnen den Verfassungskonvent auf Herrenchiemsee besuchen. Wir fahren am Sonntag, 24. März um 10:00 Uhr von Prien mit einem Schiff ab. Wir treffen uns gegen 9:45 am Bootssteg. Herr Hans Buchberger, bekannt als Gymnasiallehrer aus Prien, führt uns durch…

Mit Optimismus ins neue Jahr.

Wie jedes Jahr zogen sich die Grünen in Bad Endorf dieses Wochenende zu einer zweitägigen Klausur zurück. In arbeitsreichen Stunden wurde auf das vergangene Jahr zurückgeblickt und die kommenden Europa- und Kommunalwahlen geplant.