Worte und Taten.

5 Monate haben wir gewartet: Dann endlich beriet der Marktgemeinderat unseren grünen Antrag auf Anlegung von Bienenweiden auf kommunalen Flächen. In diesem Monaten hatte allerdings auch ein Projekt Fahrt aufgenommen, in dem insgesamt 11 Kommunen zusammen das gleiche Ziel verfolgen: Durch ökologisches Grünflächenmanagement sollen die Lebensbedingungen für Blumen und Insekten verbessert werden. Den Wildbienen ist…

Leer stehende Wohnungen am Kirchplatz.

Die Grünen drängen weiter darauf, daß drei schon länger leerstehende Wohnungen im ehemaligen Gebäude der Volksbank am Kirchplatz zügig renoviert und zügig vermietet werden. Das Gebäude und die Wohnungen gehören der Marktgemeinde. Auf unsere Nachfrage hin wurde uns am Dienstag mitgeteilt, daß die Verwaltung aktuell mit der Versicherung wegen entstandender Schäden in den Wohnungen spricht.…

Plansche im Kurpark.

In der gestrigen Sitzung des Marktgemeinderates stellte das Planungsbüro Aquatekten eine Konzeptstudie für ein Naturbad an den zwei Standorten Moorbad und Kurpark vor. Er empfahl eine Art „Plansche“. Hier ein Beispiel in Berlin: https://www.top10berlin.de/de/cat/familie-275/wasserspielplaetze-1477/wasserspielplatz-plansche-plaenterwald-883#1 Gegen den Standort Moorbad sprechen die beengte Situation und die nahe Wohnbebauung. Bei einem Standort an oder im Kurpark könnte es…

5 Jahre Grüne im Marktgemeinderat – Unsere Anträge.

5 Jahre Grüne im Marktgemeinderat Bad Endorf. Unsere Anträge – und was daraus geworden ist: Mai 2019 Beschaffung von Fairer Berufsbekleidung Noch nicht behandelt. Januar 2019 Verlängerte Öffnungszeiten für die Einschreibung „Volksbegehren Artenvielfalt“ Abgelehnt. November 2018 Anlegen von Blühstreifen bzw. Blühflächen auf kommunalen Flächen Bad Endorf nimmt an Gemeinden-übergreifendem Projekt teil. Mai 2018 Öffnung der…

Faire Berufsbekleidung für Bad Endorf.

Die Fraktion Bündnis 90 / Die Grünen hat heute den Antrag gestellt, daß die Marktgemeinde nur noch Arbeits – und Berufsbekleidung einkauft, die den ökologischen und sozialen Standards des Fairen Handels entsprechen. Bad Endorf ist seit Herbst 2018 Fair Trade Gemeinde und will damit einen Beitrag leisten für soziale und ökologische Produktion und fairen Handel.…

Auch Bad Endorf war vertreten.

Das Süd-Ost-Oberbayern-Treffen der Fair Trade Kommunen war gut besucht und bot viele interessante Themen. Nach einem motivierenden Vortrag von Kirchanschörings Bürgermeister Hans-Jörg Birner und inspirierenden Beispielen aus Fair Trade Gemeinden rings um den Chiemsee nahmen die Endorfer viele Anregungen mit heim. https://www.ovb-online.de/rosenheim/chiemgau/gemeinsam-welt-fair-aendern-12253591.html Foto: Wolf Sondermann (Fair Trade Deutschland)

Über die Marktmacht von Gemeinden.

Die Fair Trade Steuerungsgruppe hat ihn organisiert und eingeladen: Am Donnerstag fand ein Workshop zum Thema „Faire Beschaffung in der Kommune“ statt. Wir freuten uns über die Teilnahme von Frau Bürgermeisterin Laban, weiteren Vertretern der Verwaltung sowie Gästen aus Rosenheim, Prien und Fridolfing. Mit der Moderatorin Frau Kammer von FemNet diskutierten wir einen Abend lang…

Auf Kante genäht.

Auf der Sitzung des Marktgemeinderates am 30.4. wurde der Haushalt 2019 sowie der Finanzplan für die Jahre bis 2027 verabschiedet. Die größten Investitionen sind der Bau der neuen Kindertagesstätte neben dem Katharinenheim sowie das neue Schulzentrum. Da Endorf knapp bei Kasse ist, werden für das Schulzentrum nur 25 Millionen geplant – eine Zahl, die um…