Car Sharing in Bad Endorf – der Neue ist da!

Durch den rasanten Mitgliederzuwachs der Bad Endorfer Autoteiler (EnAT e.V) in den letzten beiden Jahren (15 Haushaltsmitglieder!) wurde ein zweites Auto notwendig und durch die gute wirtschafliche Situation auch möglich. Nun ist es soweit: Ein Citroen Berlingo ist startklar und ab sofort buchbar. Der Standplatz ist das Raiffeisengelände im Herzen Bad Endorfs. Die Gemeinde stellt…

Beste Freunde – Die Schulen in Volovec und Bad Endorf.

Um die Schulpartnerschaft weiter zu vertiefen und weitere Projekte anzubahnen, reiste eine Delegation von Lehrern und LehrerInnen sowie Vertreter des Partnerschaftsvereines nach Volovec. Als erstes stand eine Spendenübergabe an die Schule von Verbjasch auf dem Programm. Mit einer gelungenen Vorführung der ABC Klassen mit Tanz und in Deutsch vorgetragenen Texten, zeigten die Kinder ihr Können…

Offizieller Besuch einer Delegation aus Volovec stärkt die Partnerschaft.

Nach intensiver Vorarbeit auf beiden Seiten kam es nach einer längeren Pause in Bad Endorf wieder zu einem Partnerschaftstreffen. Die offizielle Delegation bestand aus Landrat Ivan Lopit, den Bürgermeistern Mischa Popelych (Volovec) und Ivan Hryha (Verhni Vorota) sowie der Verwaltungsleiterin des Kreises Volovec, Valentina Rohova und weiteren Funktionsträgern. Dabei waren bei diesem Treffen die Schwerpunkte…

Zusammen mit Gästen aus Volovec in München.

Ein besonderer Höhepunkt des offiziellen Besuchs der Partnerschaftsdelegation aus Volovec war die Bahnfahrt zu einem Informationsaustausch im bayerischen Landtag und im Generalkonsulat der Ukraine nach München. Nach einer Führung durch die Räumlichkeiten des Maximilianeum, bei der die historischen und aktuellen Geschehnisse erklärt wurden, empfing die Landtagsvizepräsidentin Ulrike Gote vom Bündnis 90 die GRÜNEN die ukrainischen…

Sichere Wege für unsere Schulkinder.

Im Juni 2017 forderten 29 Anlieger in Antwort Tempo 30 für die Ortsdurchfahrt. Das Landratsamt lehnte ab. Die Grüne Fraktion läßt aber nicht locker. Wir machen nun im Marktgemeinderat einen neuen Vorstoß: Seit der kürzlich erfolgten Novellierung der Straßenverkehrsordnung ist es problemlos möglich, innerorts vor Schulen, Kindergärten, Kindertagesstätten und vor Senioren- und Pflegeheimen Tempo 30…

Carsharing in Bad Endorf wächst weiter.

Die Hauptversammlung des Endorfer Carsharing-Vereins (EnAT) war mit dem Bericht der beiden Vorstände Martin Schmölz und Hans Söldner sehr zufrieden: 2017 traten weitere 7 fahrende Mitglieder dem Verein bei. Nun sind es 14 fahrende Mitglieder. Mit fahrberechtigten Familienangehörigen kommt der Verein damit bereits auf 20 bis 25 Fahrer/innnen. Die Vorstände Martin Schmölz und Hans Söldner…

Die letzten Mosaiksteine für Fair Trade Town fügen sich!

Motiviert durch die Vorreiterolle der Mittelschule Bad Endorf, die aufgrund ihres Fair Trade Engagements zertifiziert wurde, stellten die Grünen Marktgemeinderäte Eduard Huber und Züleyha Düzenli im Januar letzten Jahres im Marktgemeinderat den Antrag, dass sich die Kommune um das Zertifikat Fair Trade Town bewerben soll. Nach einem positiven Abstimmungsergebnis fand sich in Kürze die notwendige…

Jahreshauptversammlung des Vereins zur Förderung der Partnerschaft mit Volovec mit harmonischen Verlauf

Bei der gut besuchten Jahreshauptversammlung im Kurferhof ließ der 1. Vorstand Manfred Jäger das abgelaufene Vereinsjahr nochmals Revue passieren. Scherpunkt in diesem Jahr waren der Schüleraustausch und Transport von Feuerwehrgerätschaften. Bei dem Besuch der Bad Endorfer Schüler und Schülerinnen mit dem Schulleiter Max Schwaiger und den Lehrern Susanne Sedlbauer und Alois Kurfer in der Region…

Lärmschutz oder die Angst vor der Öffentlichkeit

Öffentlichkeit, Transparenz, Bürgerbeteiligung – in Endorf ist dies offenbar unerwünscht – zumindest nach Willen der Gemeindechefin und der überwiegenden Mehrheit des Gemeinderates. Gut zu beobachten war dies Ende vergangenen Jahres als – wie üblich – ein für die Bürger wichtiger Punkt in der Gemeinderatssitzung hinter verschlossenen Türen verhandelt wurde: die Bahn stellte ihre Ideen für…

Die Mitfahrbankerl kommen.

In seiner gestrigen Sitzung gab der Endorfer Marktgemeinderat – einstimmig!!! – sein O.K. mit der konkreten Ausarbeitung des Mitfahrsystems fortzufahren. Erfreulich die vielen konstruktiven Beiträge der Räte, die in das System als bürgernahe Initiative zur Stärkung des Nahverkehrs anerkannten. Besonders gefreut hat uns die Idee der EFL-Fraktion, die Werkklassen der Mittelschule in die Konzeption und…