Splish Splash.

Auf deutliche Ablehnung traf ein Vorschlag der Verwaltung auf der Sitzung des Marktgemeinderates am vergangenen Dienstag:

Im Kurparksee vor dem Hotel Ströbinger Hof sollte ein Wasserspiel eingerichtet werden.
Die beleuchtete Fontäne sollte etwa 3 Meter hoch sein und 3 Meter Durchmesser haben und ab 22 Uhr stündlich für 5 bis 10 Minuten in Betrieb sein.

Die erstmalige Investitionssumme würde 8.800 Euro betragen.

Der Marktgemeinderat lehnte diesen Vorschlag mit 16 zu 1 Stimmen ab.
Die Grüne Fraktion würde es vorziehen, wenn stattdessen die Grünfläche zwischen Parkplatz und See attraktiver gestaltet würde.

3. Bürgermeister Bad Endorf Mitglied im Kreistag Rosenheim

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Verwandte Artikel