Autoteiler werden immer mehr!

2015 begannen wir unser „Projekt“ Carsharing in Bad Endorf – mit 4 aktiven Nutzern! Die Gemeinde bietet sich wegen der optimalen Bahnanbindung ja geradezu zum (teilweisen) Autoverzicht an. Wir waren überzeugt davon, dass diese Idee mehrere Menschen in Endorf begeistern kann. Nun zwei Jahre später hat sich in unserem Verein einiges getan. Das Auto ist…

Grüne Anfrage: Einsatz von glyphosathaltigen Herbiziden in Bad Endorf?

Glyphosathaltige Herbizide sind zur Zeit in der Diskussion. An der Gewissheit, dass Glyphosat die Artenvielfalt schädigt, wird inzwischen kaum noch gezweifelt. Umstritten ist die Frage, inwieweit Glyphosat dem Menschen schadet. Die Krebsforschungsagentur der Weltgesundheitsorganisation, WHO ist in ihrer Aussage allerdings deutlich: Sie hält das Pflanzengift für „wahrscheinlich krebserregend“. Die Grüne Fraktion im Markgemeinderat fragt nun…

Grüne Ziele.

Was heißt grüne Kommunalpolitik für Bad Endorf? Diese Frage stand im Mittelpunkt des zweitägigen Strategie-Workshops des Grünen Ortsverbands in Bad Endorf Ende November. Die Antwort ist vielfältig. Freilich sind die Rahmenbedingungen für eine kleine Gruppierung nicht leicht. Oft gilt es für die grüne Rathausfraktion die unqualifizierten, teils bösartigen Anwürfe – etwa aus den Reihen der…

Naturbad und Jugendtreff – Was sind die nächsten Schritte?

Der Marktgemeinderat behandelte auf seiner Sitzung am 21.11. unter anderem die Themen „Naturbad“ und „Jugendtreff“. Naturbad Die nächsten Schritte zur Realisierung des Naturbades sind die Suche eines geeigneten Planungsbüros durch die Verwaltung und die anschließende Vorstellung des Planers in einer der nächsten Sitzungen des Marktgemeinderates. Die Bauamtsleiterin führte aus, daß auf dem Moorbad-Gelände 14 bis…

Planung für Sanierung innerörtlicher Straßen beginnt.

Der Marktgemeinerat beschloß auf seiner Sitzung am Dienstag einstimmig mit den Planungen für den Ausbau dringend sanierungsbedürftiger innerörtlicher Straßen zu beginnen. Dies sind die Moorbadstraße, Friedhofstraße, Simsseeweg und Hofham-Ost. Viele Bürger befürworten für die Kreisstraße in Antwort eine abschnittsweise Beschränkung auf 30 km/h. Dies wurde vom Landratsamt abgelehnt. Aufgrund kürzlich geänderter Rechtsvorschriften ist es seit…

Tempo 30 für den Ortsteil Antwort …

… war ein Versuch von 29 Anliegern und scheitert an der Einsicht von Behörden … Trotz der sich immer wieder ergebenen Risiken für Fußgänger und Radler auf der Kreisstraße RO 16 in Antwort hatten die Verantwortlichen im Landratsamt Rosenheim kein Einsehen mit einem Antrag im Juni 2017 von 29 Anliegern, hier durch eine Beschränkung der…

Grüne beantragen Mitfahrbankerl für Bad Endorf.

Die Gemeinde Irschenberg hat sie bereits. In Rheinland-Pfalz und anderswo in Deutschland gehören sie schon zum Alltag: Die Mitfahrbänke. Die Idee ist einfach: An zentralen Orten werden in den verschiedenen Außenbezirken und Ortsteilen Bänke aufgestellt, an diesen ist gut für vorbeifahrende Autofahrer sichtbar eine Anzeige mit den verschiedenen Fahrtzielen angebracht. Wer eine Mitfahrgelegenheit sucht, setzt…

Da lagen wir durchaus richtig …

Im Frühjahr stellte die Grüne Fraktion einen Antrag, daß sich der Marktgemeinderat gegen eine von der Landtagsfraktion der CSU gewünschte Änderung des Kommunalwahlrechts ausspricht. Diese Änderung hätte ein beträchtliche Benachteiligung kleiner Gruppierungen im Kommunalwahlrecht zur Folge. Mit einem Votum wäre Bad Endorf dem Beispiel vieler bayerischer Kommunen gefolgt. Auf Antrag eines CSU-Marktgemeinderates lehnte der Marktgemeinderat…

Grüner „Radler“-Antrag wird von Verwaltung geprüft.

Auf der Sitzung des Marktgemeinderates am vergangenen Dienstag wurde unser grüner Antrag auf Öffnung der Einbahnstraße Katharinenheimstraße in Gegenrichtung für Radler behandelt. Hier der Antrag: Freie Fahrt für Radler. Die Verwaltung führte aus, daß dies bei der bestehenden Straßenbreite nur möglich sei, wenn einige der Parkplätze wegfallen, um Ausweichstellen für Autos zu schaffen. Die Umsetzung…