kommunal-konferenz-november-2016

Erste Deutsch-Ukrainische Kommunale Partnerschaftskonferenz in Nürnberg.

Erste Deutsch-Ukrainische Kommunale Partnerschaftskonferenz in Nürnberg. Dieser Einladung folgten Bad Endorf’s erste Bürgermeisterin Doris Laban und der 1. Vorstand des Vereines zur Förderung der Partnerschaft mit Volovec. Perfekt organisiert von „EngagementGlobal“ in der Meistersingerhalle in Nürnberg kamen etwa 200 Vertreter der Städtepartnerschaften zwischen den beiden Ländern zu diesem Forum zu kommunalpolitischen Themen. Schwerpunkte des Austausches waren…

Grün

Wohnungen für alle.

Der Chiemgau und damit auch Bad Endorf sind attraktive und begehrte Wohnorte. Das ist einerseits erfreulich. Der Nachteil allerdings ist, daß der Bedarf an günstigem Wohnraum für einkommensschwache Bürger das Angebot bei weitem übersteigt. Dies gilt im Besonderen auch für Bad Endorf: Wohnungssuchende mit kleinerem Geldbeutel tun sich schwer … Die Grünen sind der Überzeugung,…

Grün

Aus der Gemeinderatssitzung am 25.10.16

Im öffentlichen Teil wurden unter anderem folgende Themen behandelt:  Ausbau der Straße von Ströbing nach Antwort: Nach der Ausschreibung wurden nun die Bauarbeiten vergeben. Die Kosten betragen 250.000 Euro – die Hälfte davon wird vom Land Bayern gefördert. Der Marktgemeinderat beschloß einstimmig die Erstellung einer Prioritätenliste für in Bad Endorf notwendige und gewünschte Bauvorhaben. Aus…

Grün

Wie soll Bad Endorf in zehn Jahren aussehen?

Freitag, 28.10. um 19:30 im Kurfer Hof: Wie soll Bad Endorf in zehn Jahren aussehen? Was sind Ihre Ideen? Für den Verkehr auf der Bahnhofsstraße, den täglichen Stau an der Kirche und die Zukunft des Geländes rund um den Bauernmarkt? Wer soll künftig in Bad Endorf wohnen: Reiche Rentner oder Familien? Was ist für Sie…

untitled

Klare Kante gegen Rechts.

Im Kurfer Hof tagte die AfD, im Restaurant Artemis war auf Einladung der Endorfer Grünen Katharina Schulze zu Besuch, bayerische Landtagsabgeordnete der Grünen und dort stellvertretende Fraktionsvorsitzende. Die Rechte wird wieder zum Problem – nicht mit ihren Pöbeleien und Verleumdungen im Internet. Von 2014 bis 2015 stieg ganz reell die Zahl der durch rechte Gewalt…

asylum-1156011__180

Antrag des Helferkreises „Asyl“ in Bad Endorf

Einberufung einer Bürgerversammlung zum Thema „Flüchtlinge und Integration“ Seit gut drei Jahren gibt es nun in Bad Endorf AsylbewerberInnen aus Afghanistan, Eritrea, dem Irak, Syrien und verschiedenen nordafrikanischen Ländern. Dank vieler ehrenamtlicher HelferInnen und mit Unterstützung der beiden Kirchengemeinden gelingt es, bei der Integration wichtige Hilfe- und Weichenstellungen für die Flüchtlinge zu leisten.… Für sämtliche…

sigihagl_neu

Grüne Landesvorsitzende Sigi Hagl zu Besuch beim Asylhelferkreis in Eggstätt.

Am 3. Oktober fand ein bayernweiter 24-Stunden-Streik der ehrenamtlichen Asylhelfer statt, um gegen die Integrationspolitik der Staatsregierung zu demonstrieren. Die Forderungen: Mehr Wertschätzung und bessere Unterstützung für die ehrenamtliche Arbeit und Abbau von bürokratischen Hürden, die die Integration unnötig erschweren. Auch Ehrenamtliche des  Helferkreises in Eggstätt beteiligten sich an diesem Streik. Sigi Hagl, Landesvorsitzende der…

dsc_1223

Herbstliche Reise in die Partnerregion Volovec.

Der Partnerschaftsverein Volovec organisierte vom 30.09. bis 04.10.2016 eine private Reise in die Ukraine. Vereinsvorstand Manfred Jäger, 2. Vorstand Markus Heiss, Kassier Bernhard Roesler, Schriftführer Peter Graf und Beisitzerin Michaela Fabri wurden dabei von Marieluise Weichselbaumer, Alex Roesler und Conny Graf begleitet. Mit an Bord der drei Privatautos waren außerdem die Lehrerin Susanne Sedlbauer von…

senevir-see

Partnerschaft mit Volovec durch Schüleraustausch weiter gestärkt.

Nachdem im Sommer bereits Schülerinnen und Schüler aus der Region Volovec die Mittelschule in Bad Endorf besuchten, steht im nächsten Jahr ein Gegenbesuch von Neuntklässlern der Bad Endorfer Mittelschule in der westlichen Ukraine auf dem Programm. Frau Sedlbauer, Lehrerin an der Mittelschule Bad Endorf, hatte im Sommer den Besuch der ukrainischen Schulkinder vorbereitet. Sie reiste…

silhouette-683751__180

Radweg nach Mauerkirchen beauftragt.

Auf der gestrigen Sitzung beschloß der Marktgemeinderat die Vorgabe der Bauarbeiten für den Radweg von Bad Endorf bis zur Gemeindegrenze Rimstig. Start der Bauarbeiten ist am 10. Oktober. Gebaut wird in diesem Jahr allerdings nur der 1. Abschnitt von Bad Endorf bis Mauerkirchen. Der 2. Abschnitt bis zur Gemeindegrenze Rimsting ist für 2017 geplant –…